Monday, January 08, 2007

An Eliza

Heute habe ich mit Elisa gesprochen, mit der virtuellen Psychoterapeutin. Das ist daraus gegangen

Eliza: Hallo, ich bin Eliza. Erzähle mir von Deinem Problem...
ich: lanke trr gll
Eliza: Willst du mir nicht dein Problem erklären?
ich: Ich weiss nicht, was soll das bedeuten"
Eliza: Was hast du vor, um das herauszufinden?
ich: Mich reizt Deine schöne Gestalt.
Eliza: Warum interessiert dich das?
ich: Und kommst Du nicht willich, so brauch ich gewalt
Eliza: Lass uns über dich sprechen, nicht über mich.
ich: Warum?
Eliza: Sprich nur ruhig weiter...
ich: Wer Bist Du eigentlich?
Eliza: Vielleicht bin ich nur in deiner Phantasie eigentlich .
ich: Eigentlich nicht.
Eliza: Es ist besser, wenn wir nocheinmal von vorne anfangen. Was ist
dein Problem?
ich: Hier bin ich Mensch! Hier darf ich sein!
Eliza: Und - was jetzt?
ich: Das war's
Eliza: Vielleicht solltest du dich entscheiden und zur vorherigen Seite
zurückkehren.
ich: Nein
Eliza: Wenn du meinst?!
ich: Tschüß
Eliza: Du weichst aus.
ich: ich möchte weg
Eliza: Warum möchtest du weg ?
ich: ich habe angst
Eliza: Was könntest du ändern, damit du dich besser fühlst?
ich: ich möchte fliegen
Eliza: Glaubst du, du bekommst bald fliegen ?
ich: ich hoffe doch nicht. Ich hasse Fliegen
Eliza: Hass ist nicht anderes als Liebe, die nicht an ihr Ziel kommt.
ich: Soll ich denn die Fliegen lieben?
Eliza: Dein Partner hat da ein Wörtchen mitzureden.
ich: Mein Partner hasst ebenso die Fliegen
Eliza: Bist du dir der Freundschaft sicher?
ich: Oh ja
Eliza: :-|
ich: was meinst Du damit?
Eliza: Frag jemand anderes.
ich: Du weichst aus
Eliza: Mein Verhalten steht hier nicht zur Diskussion.
ich: Und wenn doch?
Eliza: Ja? - Was ist dann?
ich: Dann... sprechen wir doch lieber über Dich
Eliza: Zufrieden so?
ich: Jaaa! Jaaa!
Eliza: Ich sehe, du bist ein schwieriger Fall.
ich: Nein, ich habe im letzten Monat 10 Kilo abgenommen
Eliza: Befriedigt es dich, im letzten Monat 10 Kilo abgenommen zu haben?
ich: Nun ja, das ist schon mal nicht schlecht
Eliza: Warum meinst du, dass es so ist?
ich: Das wollen doch alle
Eliza: Gibt es nicht auch Menschen, die anders sind?
ich: Alle sind anders
Eliza: Scherz beiseite, kommen wir zur Sache!
ich: Ich muss weg
Eliza: Das verstehe ich nicht.
ich: Ich habe Termin
Eliza: Hat dir jemand gesagt, dass du Termin hast?
ich: genau
Eliza: Bist du nun weiter gekommen?
ich: nein, ich stecke hier in der sinnlosen Diskussion mit Dir
Eliza: Hi.
ich: Ciao
Eliza: Tschüss.


Und Ihr könnt es auch ausprobieren, hier:
http://bs.cyty.com/menschen/e-etzold/archiv/science/rat.htm

Friday, January 05, 2007

Santi-U (Mouse Version)

I made this video using music by glorious Yoko Kanno.
Enjoy the boredom.

Über die Zerbrechlichkeit


Die Zerbrechlichkeit unserer Erde sollte es darstellen - das Monument "Spaceship Earth" in Atlanta, Staat Georgia. Doch nun ist's selbst zerbrochen, zebrockelt, in Tausende kleine Teilen zerborstet - und niemand weiss warum. Die 160 Tonnen, die ca. 755.000 Euro gekostet hatten (bemerke das Plusquamperfekt, werter Leser) liegen der gaffenden Menge zu Füssen, sind Schrott geworden.
Das Signifikat überlebte den Signifikanten.

Wednesday, January 03, 2007

Belated: HAPPY NEW YEAR 2007!

Дорогие мои друзья, с большим запозданием поздравляю Вас всех с праздниками! Желаю Вам всем всего хорошего в Новом Году. В наших руках - сила, мы сможем все, что захотим. Так будемте ж дерзать.

Dear friends, Happy New year! I wish you everything the best in the life, best inspiration, mood, health and love!

明けましておめでとうございます!
皆さんいつも幸せになるように、いつもいっぱい友達いるように、いつも元気でね!
諦めない!

Alles Gute im Neuen Jahr!
Ich wünsche Euch allen sprudelnde Kreativität, rege Geisteshaltung, stabile Gesundheit und alles beste von dieser Welt.