Wednesday, August 22, 2012

The Spiral: ARG meets Art with arte



Es ist Zeit, diesen Blog aufzufrischen. Denn europaweit geschieht etwas äusserst seltsames, wie arte berichtet:

Das klingt nach einer Verschwörung: die Meisterwerke der Kunst werden parallel in mehreren Museen entführt, und stattdessen wird ein Zeichen einer Spirale hinterlassen. Und schon fängt der ARGonaut mit seinem Nachhacken und Nachforschen an. Link zu Link zu Link werden jede Menge Informationen ausgegraben, es steckt tatsächlich ein Riesenprojekt dahinter. Die Fragen überhäufen sich:

* was und wer ist The Spirale?
* was ist Warehouse in Copenhagen?
* wohin führt das Ganze?

Und bevor wir mit unserer Schatzsuche anfangen, hier ein paar relevante Links, Besuch von deren garantiert uns keine Sicherheit - denn die als illegal verfolgten Aktivitäten scheinen viel komplexer zu sein, als die Medien darüber berichten, sei es auch, es handele sich bei diesen Medien um arte ;-)

Also, die relevanten Links:
Achja, last but not least:

http://www.arte.tv/thespiral
Die offizielle Seite des transmedialen Projektes "The Spiral", der in seiner online-Emanation bereits jetzt läuft, und in der Zeit vom 3. September - 1. Oktober jeweils um 20:15 bei arte als eine Serie gezeigt sein wird. Und:

"The Spiral" ist ein innovatives Transmedia-Projekt, das sich nicht nur im Fernsehen, sondern auch im Internet und im echten Leben abspielt.

Im echten Leben, meine Freunde ;-)
Passt auf die Spiralenzeichen auf:



P.S. Ich liebe die Credits im Nachrichten-Video oben (Annegret Schiele, Pauline Duchamp, Joel Kandinowsky etc.). Die intertextuelle Bezüge zur Weltgeschichte der Kunst sind garantiert und machen das ganze noch spannender.

 Und an sich - ein ARG von arte - das ist der nächste Schritt in die Richtung der Etablierung von Alternate Reality Games und Transmedialen Projekten in der Kunstszene. Weiter so!

Ein weiterer transmedialer Projekt von den öffentlich-rechtlichen (zur Erinnerung: Alpha 0.7 von WDR).

Merzmensch wird diese Geschichte in diesem Blog verfolgen - unter dem Label TheSpiral.eu.