Sunday, September 02, 2007

Eine Offenbarung

Ich pflege stets, die Stätte des billgen Essens zu meiden, doch manchmal dominiert des Magens eiserne Macht.
So auch heute, als ich das Simulacrum des Wohlstandes unter grosser M betrat, verstand ich's.
Bestimmt habt Ihr sich gefragt, was macht denn jener gar merkwürdig Clown namens Donald in der Mcdonalds Werbung? Mich erinnert er an den Steven Kings Schreckens-Mimen aus dem Roman "It" oder "Es". Und wie lautet das Motto von Mcdonalds, werte Leser? Richtig: "I'm lovin' IT" resp. "Ich liebe ES". Ergo, ist die ganze McFettnahrungskette nichts mehr als Manifestation von dem, was King jahrelang den Lesern mitzuteilen versucht. Was ist's? Das überlasse ich eurer kranken Vorstellungskraft, meine lieben Leser...

No comments: