Wednesday, February 03, 2010

Warten auf iTunes

Estragon: Komm, wir gehen!
Wladimir: Wir können nicht.
Estragon: Warum nicht?
Wladimir: Wir warten auf Godot.
Estragon: Ach ja.


Der Tag ist gekommen. Gestern kam die erste Folge der letzten Staffel von LOST - wo alles (oder vieles, oder zumindest einiges) erklärt wird.

Und diesmal sollten die LOSTophilen in Deutschland nicht lange warten - denn iTunes hat versprochen, "direkt einen Tag nach TV-Ausstrahlung in den USA"... naja, so ungefähr:



Nun, "direkt einen Tag" würde heissen "am nächsten Tag", oder, "im Laufe der nächsten 24 Stunden".

Gut, man kann sagen, es bleiben noch ca. 5 Stunden, bis "direkt ein[...] Tag danach" vorbei ist. Denn bis jetzt ist LOST noch nicjt aufgetaucht.

Man mag sagen: "Was wollen alle diese LOST-Maniacs? Können vielleicht noch ein Paar Tage warten?". Nein, können wir nicht. Denn LOST ist ein globales Ereignis.

Hier hat man es auch sehr schön formuliert:
http://www.meinungs-blog.de/lost-itunes-und-rapidshare-7703

UPDATE. 22:20. Gut, der erste Teil ist bereits bei iTunes. Bin dabei, es zu kaufen.

NACHTRAG. Dieser Beitrag sollte demonstrieren, wie kostbar ist die Zeit für LOST-Zuschauer. Dass es sogar in panische Zustände versetzen kann :-)

No comments: