Saturday, March 27, 2010

Jane McGonigal bei TED

TED kann man als eine Art Weltbühne für smartesten Köpfe unseres Planeten ansehen: es sind Visionäre, die nicht nur über ihre Visionen reden, sondern auch über die erfolgreichen Realisierungen ihrer Visionen.

Ich habe bereits angekündigt, auch Jane McGonigal, die preisgekrönte Gamemasterin sei dabei. Dass es Jane nicht nur um Game als Entertainment geht, sondern auch über die gesellschaftlichen Zusammenhänge, und über geheimes Potential neuen Generationen, kurz: über das Spielen, dass die Gesellschaft verändern kann, das alles kann man endlich auch in ihrem 20minutigen TED-Vortrag sehen.



Eigentlich müsste man ihr einen Friedensnobelpreis geben. Nicht nur dafür, was sie meint, sondern auch dafür, was sie mit ihren Projekten erreicht.

No comments: