Saturday, January 27, 2018

[God Particle] Die Öko-Aktivisten schlagen zurück. TIDOwave ist im Fokus.



Die aufmerksamen Leser meines Blogs werden TIDOwave kennen.

Das war eine Greenpeace-ähnliche Organisation der Öko-Aktivisten, die gegen die dunkle Machenschaften des Grosskonzerns Tagruato kämpften.



Was wissen wir über sie?

  • Sie hackten mehrmals die Webseite von Tagruago
  • Der Gründer der Initiative T.I.D.O.Wave ist der geheimnisvolle Le Bandit Verte. Die Initiative selbst ist ein Teil des globalen Projektes zur Rettung der Welt: Les Guerriers de Mère-Terre.
  • Bei der letzten Aktion - an der Chuai-Bohrstation - sind wohl einige Mitglieder ums Leben gekommen. Darüber gab es weltweite TV-Berichte (höchst sehenswert).
  • Einer der Mitglieder war Teddy Hanssen, Lebenspartner von Jamie Lascano. Man erinnert sich an seine Vermisstenanzeige.
http://missingteddyhanssen.blogspot.de/
Das war alles in den Jahren 2007/08. Aber nun zurück in die Zukunft: 2018.

Die Webseite von Tagruato wurde schon wieder gehackt - diesmal mit einer ganz klaren Botschaft.


Hier ist die Entzifferung dieser Botschaft (via ARG.world):


Jetzt haben wir neue Aspekte in der Geschichte von Tagruato:


  • The Cloverfield Energy Initiative, organisiert von der "Future Energy Development Commitee". Dahinter steckt Tagruato.
  • TIDO Wave ist immernoch aktiv.
  • Der Wissenschaftler Rafu Funaki ist bereits seit 10 Jahren bekannt, er leitet den Ausschuss der Zukunftsenergieentwicklung.


Es geht also los - mit grossem Wurf. Zur Erinnerung, was hörten wir als letztes über TIDO-Wave? Hier - in deutschen Nachrichten:



Alles weitere besprechen wir im Forum ARG.world: http://arg.world/index.php?board=16.0

No comments: