Saturday, August 23, 2008

Cloverfield: German DVD

Endlich ist es soweit.
Ich zog heute meinen Slusho-Shirt an und ging raus, um sie zu holen. Und nun ist sie da: die Cloverfield-DVD.
Mit einem "US-Property"-Sticker verschlossen.



Die DVD beginnt nicht so komfortabel - zunächst kommen die ganzen "Coming soons", man muss umständlicherweise "Menü"-Taste drucken, damit man weiterkommt (zum Glück wird man über diese Möglichkeit informiert).

Kommt man durch, gelingt man zu einem schicken animierten Menü. Alles, wie es eine Standart-DVD erfordert.

Zum Bild und Sound des Films kann ich nur sagen: grossartige Qualität, soweit man so über die Wackelkamera sprechen darf :-)

Aber mein Hauptinteresse besteht ja in Extras. Denn nicht umsonst habe ich diesen Blog dem Film 11 Monate lang gewidmet.

Das erste, was mir auffällt: der Teaser fehlt. Der sagenumwobene Teaser, der in Kinos ohne Kommentar gezeigt wurde. (Er fand damals auch seinen Weg zu auf Youtube und wurde von Paramount Pictures gelöscht). Diese Aktion hat eigentlich meine Aufmerksamkeit vor einem Jahr auf sich gezogen).

Auf der DVD fehlt es, oder habe ich es noch nicht gefunden, denn die DVD birgt so einiges.

Die Extras.
  • Interessante und aufschlussreiche Kommentare des Regisseurs Matt Reeves.
  • Document 01.18.08.: The Making of Cloverfield.
    Jedes Making-Of eines auch langeweiligsten Films ist an sich spannend - denn hier sieht man die Genese. In diesem Fall ist es umso spannender, denn das, was wir Monatelang versuchten nachzuvollziehen, endlich aufgedeckt wird. T.J.Miller (HUD) glänzt hier in seiner Entertainmer-Manier.
    Hier übrigens der Ausschnitt aus dem Making of:

  • Cloverfield Visual Effects
    Monster-Entstehung, CG-Orgien und anderes (für die Film-Geeks sicherlich interessant)
  • I saw It!
    Der Monster wird noch besser erklärt. (Für die geneigten Leser, die meinen Blog erst jetzt kennen: ich hegte Hoffnung, der Monster werde nie gezeigt, und somit könnte der Film in alle Ewigkeiten gruselig sein, denn in unserem bilderüberladenen Zeitalter werden alle Monster langsam zu Kuscheltieren)
  • Clover Fun
    T.J.Miller macht Quatsch. Und einige Effekte laufen nicht so, wie es geplannt war. Minuten des sinnfreien Lachbrüllens sind garantiert (Was spreche ich, der dadalustiger Merzmensch, eigentlich über das sinnfreie Lachen?...)
  • Deleted Scenes
    Einige gelöschte Szenen, die an sich überaus lustig oder dramatisch sind, aber es ist gut ob deren Abwesenheit im Film - sonst wäre die Dynamik für die Katz.
  • Alternate Endings
    Da scheiden sich die Geister, ich bin jedoch mit dem offiziellen Ende einverstanden. (Verrate mal nichts mehr)
Gut, was ist aber mit Slusho? Mit Tagruato? Mit Jamie?

Wenn es für Euch, werte Leser, ein Begriff ist, dann ist es Zeit, die geheime Lade der DVD zu öffnen.
Dafür geht man zu der Kapitelübersicht, dann zur Seite mit Kapiteln 13-16. Und wartet ungefähr 2 Minuten. Nein, dann hört Ihr nicht das grausame Brüllen des Monsters, wie auf http://www.1-18-08.com/, sondern man gelangt zu einer versteckte Kapitel 17, "Supplemental Files".
Dort findet man eine Reihe von Daten, die jeden Slusho-Trinker glücklich machen. Dabei funktionieren einige Einträge nicht (oder habe ich zumindest noch nicht herausgefunden, wie).
Hier ist die Liste:

USGX-8810-B467-5AD
=> ???

USGX-8810-B467-8DC
=> ???

USGX-8810-B467-13VD
=> Alpha Encounter - UNCONFIRMED - TAG VD #18 - #21
die herzzerreissende News über Tagruato und seltsamen Vorkommnisse auf der Chuai-Bohrstation. In Superqualität. Auf Englisch, Spanisch, Französisch und Japanisch. Einige Sprachen fehlen (oder noch nicht gefunden). Alle diese News - auch in deutschen und russischen Sprache - findet man in meinem Blog. (Ich finde, diese Videos waren die besten Erzeugnisse von Cloverfield-ARG, denn sie sind äußerst authentisch und erinnern keineswegs an die Hollywood-mäßigen Versuche, die fremdländischen Nachrichten nachzuahmen)

USGX-8810-B467-21DC
=> ???

USGX-8810-B467-34VD
=> Org. of Interest - TAG VD #12
Simulation der Seite des Getränks "Slusho". Seltsamerweise funktioniert diese Simulation nicht richtig. Aber dafür gibt es ja auch die Seite selbst: http://www.slusho.jp

USGX-8810-B467-55PX
=> ???

USGX-8810-B467-89AD
=> ???

USGX-8810-B467-144VD
=> Person of Interest - JL VD #2 - #12
Die Jamie Lascano Videos - das war die Herzallerliebste Teddy Hanssens, eines Öko-Aktivisten von TIDO-Wave, die Tagruato-Website hackten. Jamie vermisst ihren Lieben, schickt ihm eigene Videos, und wird langsam very strange, besonders nachdem sie von dem "Beweis" kostet, den Teddy ihr zur Aufbewahrung vetraute. Teddys Vermisstenanzeige hängt immernoch auf der Seite http://www.1-18-08.com/.

USGX-8810-B467-377PX
=> ???

Also, fehlen einige Daten, wobei es mir gelang, mit VLC die Inhalte der DVD zu überprüfen und ich fand die Werbung von Slusho. Also ist auf der DVD mehr, als man vermutet.

Und noch ein Easter-Egg funktioniert (aber nur wenn man die DVD mit dem Rechner schaut): geht man zur Sprachauswahl, wählt man eine beliebige Sprache und bewegt mit der Maus über dem fehlenden Kopf der Freiheitsstatue - es erscheint ein roter Hubschrauber-Icon. Klickt rein und viel Spass.

FAZIT der DVD

Zuerst zum negativen Sachen des Seins:

- kein Trailer (wenn nicht zu gut versteckt)
- kein Booklet
- kein Tagebuch von HUD (was jedoch mit der hoffentlich kommenden Special Edition behoben wird)

Und nun zu positiven Seiten:

+ Sehr gute Sound- und Bildqualität
+ alle Easter eggs der US-DVD
+ 17. Kapitel (wenn auch nicht komplett funktionierbar, die besten Sachen sind erhältlich)

und: last but not least
+ endlich ist auch in Deutschland die Verbindung zwischen Cloverfield und Slusho/Tagruato nachgewiesen. Denn die fehlende offizielle Erklärung "ja, Slusho ist ARG zu Cloverfield" kostete mir viel Nerven, als ich damals "Cloverfield"-Artikel in Wikipedia anlegte.

Also ist die Cloverfield DVD optimal für jeden Filmfreund, aber auch für die ARG-Forscher unter uns. Nur würde ich mich über mehr Inhalte freuen. Special Edition?..

6 comments:

Anonymous said...

Bei uns ist das Vido (engl. und franz.) schon im Vorsommer erschienen.

pocemon

Der Merzmensch said...

Ach! Und ich wartete bis jetzt! :-)

Anonymous said...

Um die Slusho-Werbung auch im DVD-Player sehen zu können, einfach bei dem UGSX-File von Slusho das letzte "Ei" des Slusho-banners anwählen!

Der Merzmensch said...

Oh, vielen Dank! Werde es gleich ausprobieren. Und die restlichen Files? Sind sie ohne Funktion, oder einfach versteckt?

spieler7 said...

Ich habe gerade die DVD genossen ud dank deines Eintrags auch die versteckten Extras gesehen, wunderbar, vielen Dank!

Der Merzmensch said...

Aber doch gerne geschehen :-)
Du bist übrigens auch bei meinem ARG video blog willkommen:
http://kosmocast.blogspot.com/